DokuWiki on Leopard

Logo DokuWikiMit dem Umstieg auf Leopard kommt auch der Apache2 auf den Mac. Für die lokalen Webseiten bedeutet dies möglicherweise etwas Konfigurationsaufwand. So auch für ein Desktopwiki.

Personal Web Sharing sollte bei einem Upgrade noch aktiv sein, ansonsten kann das unter SystemsteuerungSharing aktiviert werden. Im Terminal kann die Apache-Konfiguration mit  sudo vi /etc/apache2/httpd.conf geändert werden. Auch php liegt in einer neuen Version vor, diesmal ist das Modul php5_module zu aktivieren, indem das # an Anfang der Zeile gelöscht wird.
Für schöne URLs kann man anschießend noch die Zeile AllowOverride None im Abschnitt <Directory "/Library/WebServer/Documents"> durch ein # am Anfang der Zeile auskommentieren.

Anschließend kann man den apache mittels sudo apachectl graceful neu starten. Für eine Installation von DokuWiki bietet sich das Verzeichnis /Library/WebServer/Documents an, das Wiki ist dann direkt über http://localhost erreichbar. Berechtigungsprobleme umgeht man, indem die Dokuwiki Dateien im Terminal mit dem Befehl sudo chown -R www /Library/WebServer/Documents/ für den Webserver editierbar gemacht werden.

2 Pingbacks/Trackbacks

    30 April 2008 at 12:04am
    Webdings... Die weblastige Woche in Stichworten: pl0gbar (mixxt) ist ...
  • trau.kainehm
  • 11 September 2009 at 8:09am
    Desktop Wiki unter Snow Leopard... Dokuwiki hat das Upgrade auf Snow ...
  • trau.kainehm