Dvorak

Walter Schuster dirigiert am 11. Februar das Sinfoniekonzert des Nürtinger Kammerorchesters. Neben Siegfried Wagner und Camille Saint-Saens steht auch die Sinfonie Nr. 9 “aus der neuen Welt” von Anton Dvorak auf dem Programm. Wie üblich findet das Konzert im kleinen Festsaal der Stadt Nürtingen in der Rudolf Steiner Schule statt, gespielt wird im einzelnen:

  • Siegfried Wagner
    Aus der Oper “Heidenkönig” Interludium “Glaube”
  • Camille Saint-Saens
    Konzert für Violoncello und Orchester Nr. 2, op. 119, d-Moll
  • Camille Saint-Saens
    “La muse et le poete”, op. 132 für Violine, Violoncello und Orchester
  • Antonin Dvorak
    Sinfonie Nr. 9, op. 95 “Aus der Neuen Welt”

Karten (12€/6€) gibt es bei allen Orchestermitgliedern oder bei “Musik & Co” am Schillerplatz.

Antwort hinterlassen