Tassenkuchen

Zutaten Grundteig

  • 4-5 Eier
  • 1 Tasse Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Tasse Öl
  • 2 Tassen Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Schuß Rum
  • Butter/Brösel für die Form

Zubereitung

  • Eier mit dem Zucker schaumig rühren
  • Öl unterrühren
  • Mehl und Backpulver unterrühren
  • Rum unterrühren

Backzeit

im vorgeheizten Ofen bei 180° Umluft ca. 50 min

Variationen

Zitronenkuchen

Zitrone auspressen, Schale schaben. Etwas Zironensaft für den Guß verwenden, den Rest in den Teig.

Mandelkuchen

Gehackte Mandel oder Haselnüsse unterrühren.

Marmorkuchen

ein Teil des Teiges mit Kabapulver oder Schokoladenpulver vermischen

Versunkener Obstkuchen

Früchte wie Äpfel, Birnen, Mandarinen nach der halben Backzeit auf den Kuchen legen.